Eiskalter Genuss: Schmerzfrei schlemmen mit elmex® SENSITIVE PROFESSIONAL

Sommerzeit ist Eiszeit: Die ideale Erfrischung an heißen Tagen ist süß, cremig und kühl! Doch wer besonders empfindliche Zähne hat, weiß: Der Genuss kann schmerzhaft werden, wenn das Eis auf freiliegende Zahnhälse trifft.

 

Schmerzempfindliche Zähne: Ursache und Symptome

Fast jeder zweite Erwachsene in Deutschland hat schmerzempfindliche Zähne. Die Ursache: Plaque-Bakterien. Diese sammeln sich am Zahnfleischrand an, rufen dort Entzündungen hervor und führen schlussendlich zum Zahnfleischrückgang. Die Folge sind freiliegende Zahnhälse, deren Reizleiterkanälchen direkt zum Nerv führen.

Die Schmerzempfindlichkeit äußert sich in unterschiedlichsten Situationen. Beim Genuss von sehr heißen, kalten oder säurehaltigen Nahrungsmitteln und Getränken klagen Betroffene häufig über ziehende und stechende Schmerzen. Aber auch beim Sport an der kalten Luft oder bei der täglichen Mundhygiene können die Zähne empfindlich reagieren.

Effektive Schmerzlinderung: elmex® SENSITIVE PROFESSIONAL ProduktsystemTM

Damit das Eisessen wieder zum vollen Vergnügen wird, hat elmex® ein wirkungsvolles System für den Rundum-Schutz entwickelt: Mit Hilfe des elmex® SENSITIVE PROFESSIONAL Schmerzlinderungsstiftes samt passender Zahnbürste, der elmex® SENSITIVE PROFESSIONALTM  REPAIR & PREVENT Zahnpasta und der elmex® SENSITIVE PROFESSIONALTM Zahnspülung können schmerzempfindliche Zähne effektiv und langanhaltend behandelt werden.

Die besondere Wirkungsweise des elmex® SENSITIVE PROFESSIONAL Produktsystems basiert auf der exklusiven PRO-ARGIN®-Technologie. Diese besteht aus den natürlichen Wirkstoffen Arginin und Calciumcarbonat. Die Formel repariert sensible Zahnbereiche und verschließt die freiliegenden Reizleiterkanälchen, die zum Zahnnerv führen. So wird die Schmerzweiterleitung blockiert – sofortige und langanhaltende Schmerzlinderung sind wissenschaftlich bewiesen!

Praktische Kombilösung: elmex® SENSITIVE PROFESSIONAL Schmerzlinderungsstift + Sensitive Zahnbürste

Der innovative Schmerzlinderungsstift ist im Zahnbürstengriff integriert, wodurch das Gel auch für unterwegs eine schnelle Soforthilfe bietet, die einfach auf den betroffenen Zahn aufgetragen werden kann.

Für eine anhaltende Wirkung sollte das Gel regelmäßig angewendet werden – nur so kann sich eine Schutzschicht aufbauen, die den freiliegenden Zahnhals versiegelt und vor äußeren Einflüssen schützt.

Bei schmerzempfindlichen Zähnen sanft und ohne festen Druck in kreisenden Bewegungen putzen. Die elmex® SENSITIVE PROFESSIONALTM  Zahnbürste hat samtweiche Borsten und reinigt die Zähne besonders schonend.

 

 

 

 

Für sofortige* und anhaltende Schmerzlinderung: Zweimal täglich das Gel mit dem Stift auf die empfindliche Stelle auftragen und für eine Minute einmassieren.

 

 

 

 

 

Anschließend die Stiftspitze reinigen und wieder in den Zahnbürstenstift einsetzen – so ist das Duo praktisch verstaut und jederzeit einsatzbereit.

 

 

 

Ursachenbekämpfung und Schutz erhöhen:

elmex® SENSITIVE PROFESSIONALTM  REPAIR & PREVENT Zahnpasta & elmex® SENSITIVE PROFESSIONALTM  Zahnspülung

Die Zahnpasta enthält neben der PRO ARGIN® Formel zusätzlich den Wirkstoff Zink, welcher zur Stärkung des Zahnfleischs beiträgt und Zahnfleischrückgang vorbeugt – der Ursache von schmerzpfindlichen Zähnen. Ist der Schmerz akut, wird empfohlen die Zahnpasta bis zu zweimal täglich mit der Fingerspitze auf den empfindlichen Zahn aufzugetragen und eine Minute einzumassieren – für sofortige* Schmerzlinderung!

Für einen dreifach erhöhten Schutz** auch an schwer erreichbaren Stellen im Mund sorgt zusätzlich die Zahnspülung. Das Besondere: Sie kommt ganz ohne Alkohol aus und sorgt so für einen angenehmen, milden Geschmak und sanften Intensiv-Schutz gegen schmerzempfindliche Zähne und Zahnhalskaries.

 

* Bis zu 2x täglich Gel direkt mit der Fingerspitze auf den empfindlichen Zahn auftragen und für 1 Minute sanft einmassieren. Nicht ausspülen.

** Klinische Studien bestätigen, dass die zusätzliche Verwendung von elmex® SENSITIVE Zahnspülung einen 3-fach höheren Schutz vor Zahnhalskaries bietet im Vergleich zur Verwendung von Zahnpasta allein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.